Neuigkeiten

Hier erfahren Sie die neusten Nachrichten des Projektes. Geordnet nach Aktualität:

26.09.2016
Neue Infrastruktur der CitusCMS-Projektseite

Heute haben wir die komplette Infrastruktur der CitusCMS-Projektseite auf einen selbstverwalteten und performanteren Server umgezogen. Die Änderungen sollten gegen Ende des Tages vollständig abgeschlossen sein.

11.10.2013
Neues Partner-Projekt NEXUNITY

Das junge, luxemburgische Startup NEXUNITY ist ab dem heutigen Tage Partner mit dem CitusCMS-Projekt. NEXUNITY wurde von dem CitusCMS-Hauptentwickler mitbegründet und startet offiziell 2014. Es wird eine solide und skalierbare Dienstleistungs-Plattform für die wachsende Bitcoin-Wirtschaft geboten werden. Weitere aktuelle Informationen gibt es auf der offiziellen Facebook-Seite.

06.09.2013
CitusCMS 3 als stabil gekennzeichnet und neue Sitemap-Erweiterung

CitusCMS in Version 3.0.1 gilt ab dem heutigen Tage als stabil und kann produktiv genutzt werden. Auf der Download-Seite wird diese nun als primärer Download angeboten. Weiterhin ist eine neue Erweiterung eines CitusCMS-Entwicklers in der Paketquelle verfügbar. Diese stellt eine XML-Sitemap zur Verfügung, um es z.B. Suchmaschinen zu erleichtern, alle Seiten zu indexieren.

06.06.2013
Kurzzeitige Störung der Verfügbarkeit der Projektseite

Aufgrund einer Umstellung seitens unseres Webhosters kam es am heutigen Tage zu Verfügbarkeitsproblemen der Projektseite. Statt der normalen Seite wurde ein sogenannter Fehler 500 ausgegeben. Das Problem wurde jetzt behoben.

31.05.2013
CitusCMS 3 ab heute als Beta-Version verfügbar

Am heutigen Tage können wir mit einiger ungeplanter Verspätung nun endlich verkünden, dass CitusCMS 3 als brandneue Beta-Vorab-Version verfügbar ist. Alle CitusCMS-Nutzer können sich das neue CitusCMS auf der Download-Seite herunterladen und nach Belieben testen. Wir sind auf das Nutzer-Feedback sehr gespannt, da viele Wünsche und Anregungen umgesetzt werden konnten. Wenn Fehler in der Vorab-Version gefunden werden sollten, meldet diese bitte an uns! Je mehr die neue Version getestet wird, desto schneller kann sie als "stabil" gekennzeichnet werden. Wir wünschen viel Erfolg mit der neuen Version! Das CitusCMS-Team :-)

05.05.2013
Information über die technischen Neuerungen in CitusCMS 3

CitusCMS 3 wird in den nächsten Tagen als Beta-Version allen CitusCMS-Nutzern zur Verfügung gestellt. Vorallen die Entwickler dürften die technischen Neuerungen interessieren. Um gut für CitusCMS 3 vorbereitet zu sein, werden diese heute veröffentlicht. Im offiziellen Forum können alle Änderungen der API genau nachvollzogen werden. Was die Rück-Kompatibilität betrifft, kann ich stolz sagen, dass diese zu 100 Prozent gewahrt wurde. Somit können alle Erweiterungen von 0.7 problemlos in CitusCMS 3 weiterverwendet werden. Für Erweiterungs-Entwickler heißt dies nur optionale Anpassung. Um die Kompatibilität der Erweiterungen jedoch auch in Zukunft zu erhalten und den Stil zu verbessern, sollten die Änderungen trotz alledem beachtet werden.

11.04.2013
Arbeiten an CitusCMS 3 so gut wie abgeschlossen

Das neue CitusCMS 3 ist vom Entwicklungsstand bei ca. 95% angelangt und wird nun von mir durchgetestet. Nach dieser kurzen Testphase wird sie als öffentliche Beta-Version allen Nutzern zur Verfügung gestellt. Dann kann sie auf Herz und Nieren geprüft werden. Zuvor müssen jedoch noch einige Projektmanagement-Aspekte für das Release vorbereitet werden. Wir werden euch auf dem Laufenden halten :-)

02.04.2013
CitusCMS 3: Zusätzliche Sicherheit durch Zwei-Faktor-Authentifizierung

Um die Sicherheit der Anmeldung an der Administration noch weiter zu verbessern, wurde in CitusCMS 3 eine zeitgerechte Zwei-Faktor-Authentifizierung implementiert. Durch dieses Verfahren muss neben der normalen Benutzername/Passwort-Kombination noch ein Bestätigungscode eingegeben werden, welcher extern mit einer Smartphone-App generiert wird (vergleichbar mit dem eTAN-Verfahren beim Onlinebanking). Der große Vorteil des Verfahrens besteht darin, dass sich ein Angreifer selbst mit dem Wissen des korrekten Benutzernamens und Passworts ohne den Bestätigungscode nicht anmelden kann. Um eine maximale Kompatibilität zu allen Smartphones zu bieten, wird das standardisierte Verfahren (RFC 6238) durch Google genutzt.

05.03.2013
Beliebtes "NiceGreen"-Template aus Version 0.6 wird neu aufgelegt

Viele CitusCMS-Nutzer, welche schon etwas länger dabei sind, werden sich noch an das "NiceGreen"-Template erinnern, welches das mitgelieferte Template in CitusCMS 0.6 war. Das schlichte aber attraktive Layout kombiniert mit einem soliden Drop-Down-Menü in frischen Farben war der Ausgang so mancher User-Modifikation. Diverse (Farb-)Varianten schwirren noch heute durchs Netz. Grund genug, dieses Template im brandneuen CitusCMS 3 wieder aufleben zu lassen. Das Template wurde natürlich an aktuelle Standards angepasst und auch die Drop-Down-Navigation wurde technisch neu gestaltet. Es wird als eines von zwei Standard-Templates in CitusCMS 3 mitgeliefert werden. Zum Vergleich gibt es die alte Version und das neue Remake.

01.03.2013
Neue Versionsbezeichnung: Aus CitusCMS 0.8 wird Version 3.0

Die neue CitusCMS-Version, an welcher schon seid dem Release von 0.7 gearbeitet wird und welche bisher immer unter 0.8 bekannt war, bekommt nun eine andere Versionsbezeichnung: Version 3.0.0 wird diese von nun an lauten. Dies hat den Grund, das die Versionsbezeichnung endlich an die üblichen Konventionen angepasst werden soll. Die forderste Ziffer (major release) war bis her immer eine Null, wodurch oft ein Beta- oder eine unfertige Version vermutet wurde - was nie beabsichtigt war. Da das neue CitusCMS-Release das dritte große ist, haben wir uns passenderweise für diese Ziffer entschieden. Die zweite Ziffer (minor release) wird nun für neue Unter-Versionen genutzt, und die dritte Ziffer (revision) wird für kleinere Korrekturen und Bugfixes verwendet.

25.02.2013
Neuer Artikel über CitusCMS in Fachzeitung "Internet Magazin"

In der aktuellen Ausgabe 03/2013 des Internet Magazin findet sich ein 4-seitiger Fachartikel über CitusCMS. Es wird ein guter Überblick über alle Funktionen in der Administration gegeben und einige Erweiterungsmöglichkeiten vorgestellt. Wer Interesse an diesen Themen hat, sollte sich das Magazin bis zum 8. März kaufen. Das Internet Magazin ist in jedem gut sortierten Zeitschriftenhandel erhältlich.

25.02.2013
Entwicklung und Projektmanagement nach Zwangspause nun wieder aufgenommen

Was sicher aufgefallen ist, dass in den letzten Monaten wenig rund um CitusCMS passiert ist. Dies lag unter anderem daran, dass ich durch Studiumsprojekte ziemlich ausgelastet war, wodurch ich mir kaum Zeit für andere Projekte nehmen konnte. CitusCMS ist ein rein privates Projekt ohne Einnahmequelle, und ich möchte es auch niemals als Arbeit im negativen Sinne betrachten. Seit jetzt mehr als 4 Jahren bereitet uns das Projekt Herausforderungen und Spaß an der Arbeit. Und so soll es auch weitergehen. Mittlerweile gibt es einige Webseiten, welche sich stolz auf CitusCMS stützen. Es ist ein echt gutes Gefühl, den Leuten ein benutzerfreundliches System zu bieten, welches trotz der Konkurrenz so gut angenommen wird.

Jetzt kann die Entwicklung dank Semesterschluss endlich wieder aufleben. Die Arbeiten an Version 0.8 sind im vollen Gange und auch das Projekt wird an einigen Stellen in den nächsten Tagen umstrukturiert. Und ich möchte für die Zukunft um etwas Nachsicht bitten, und nicht ein Wegbleiben von aktueller Information der Stagnation des Projektes gleichzusetzen. In den nächsten Tagen werden immer mal wieder aktuelle Informationen folgen. Viele Grüße, Bastian

30.08.2012
Neue Major-Version CitusCMS 0.8 bereits sehr fortgeschritten

Seit der Veröffentlichung der Version 0.7 im Juni 2011 wurde neben der Weiterentwicklung der Version und allgemein des Projektes natürlich auch an der neuen Major-Version 0.8 geplant. Neue Ideen wurden gesammelt und moderne Techniken und Verbesserungen getestet. Seid nun mehr als einem Jahr wird intensiv an dieser Version gearbeitet. Einige (vorallem interne) Verbesserungen wurden umgesetzt, welche die Sicherheit verbessern als auch die Ausführungs-Geschwindigkeit des CitusCMS-Kerns erheblich beschleunigen. Um die API-Schnittstelle und allgemein den CitusCMS-Kern besser nachvollziehen zu können, wurde eine vollständige englische PHP-Documentator-Kommentierung geschrieben, welche auch internationalen Entwicklern die Funktionalitäten vermitteln kann. Aber auch viele direkt ersichtliche Verbesserungen wurden vorgenommen: Neben kleinen optischen Verbesserungen an der Administration hat das Install-Tool ein komplettes Re-Design erhalten. Zudem können nun bei möglichen Schreibrecht-Problemen bei der Installation die FTP-Einstellungen (FTP-Wrapper) direkt gesetzt werden, ohne auch nur das Install-Tool einmal zu verlassen.

Der Stand der Entwicklung des Kerns lässt sich mit relativ weit beschreiben, es müssen noch einige Bibliotheken und Komponenten kommentiert werden, zudem muss anschließend noch die Testphase anlaufen. Allerdings müssen noch zusätzlich viele Änderungen vorgenommen werden, die die internen Ressourcen des CitusCMS-Projektes betreffen (u.a. die Paketquelle, Migration der Erweiterungen etc.). Diese Änderungen werden noch ein wenig Zeit in Anspruch nehmen, jedoch ist es wahrscheinlich, dass die CitusCMS 0.8-Version als Public-Beta veröffentlicht wird, bei der z.B. die Paketverwaltung aufgrund den genannten Gründe vorerst nur eingeschränkt genutzt werden kann. Abschließend gilt es zu sagen, dass auf eine vollständige Rück-Kompatibilität zu CitusCMS 0.7 gesetzt wird (Legacy Mode), um "alte" 0.7-Erweiterungen weiterverwenden zu können und sie bei angemessener Zeit zu aktualisieren.

Wir hoffen mit diesem Status-Update, die treuen CitusCMS-Nutzer neugierig zu machen. Da die Entwicklung von CitusCMS meinerseits ohne viel Information stattfindet (welches neben nicht seltener Zeitknappheit aufgrund meines Studiums auch darin begründet ist, dass ich gerne erst recht ausgereifte Produkte rausgebe, und eine Alpha-Preview-Version gehört definitiv nicht dazu), wollen wir hiermit deutlich ausdrücken, dass etwas passiert ;-)

02.07.2012
Grundüberholtes Design-Konzept unserer Projektseite sowie erneuertes Projektmotto

Wir können am heutigen Tage endlich stolz unser neues Design-Konzept der Projektseite präsentieren. Frische Farbtöne und nun verwendete Slider-Elemente machen die Seite dynamischer und informativer. Lange wurde an den neuen Design-Ideen geschraubt, oft wurde das fertige Konzept wieder verworfen, doch nun ist es endlich soweit, dass es Verwendung finden kann. Zudem wurde unser Haupt-Logo minimal angepasst und hat nun als wichtigste Änderung das leicht modifiziertes Projektmotto "schnell. kompakt. einfach." bekommen. Dieses Motto passt unserer Meinung nach am besten zum Projekt und charakterisiert CitusCMS kurz und direkt. Eine weitere Neugestaltung ist unser "Jetzt mehr erfahren"-Blickfang auf der Startseite, welcher komplett überarbeitet wurde und nun im frischen Glanz erstrahlt. Über Feedback und Meinungen sind wir wie immer interessiert - am schnellsten über das offizielle Forum oder via Facebook.

10.05.2012
Neue Version CitusCMS 0.7.6 behebt kleine Fehler und fügt neue Funktionen hinzu

Neben der Beseitigung eines kleinen Fehlers bezüglich der Auswahl von Pfaden mit TinyMCE kommen in der neuen CitusCMS-Version 0.7.6 neue Validierungsarten für Formularfelder hinzu - es können somit von nun an auch Kontrollkästchen (Checkboxen) und Auswahlkästchen (Radioboxen) validiert werden. Zudem wurden kleine Verbesserungen und Optimierungen vorgenommen. Die neue Version 0.7.6 steht ab heute zum Herunterladen bereit.

21.02.2012
Neue CitusCMS-Version 0.7.5 mit kleinen Fehlerkorrekturen

Nach einigen kleinen Ungereimtheiten wird CitusCMS nun in Version 0.7.5 veröffentlicht. In neueren Browsern wurde in der Administration kein korrekter Abstand zum Fenster-Bottom gezeigt, ebenso wurde ein Fehler korrigiert, der bei fehlgeschlagener Referer-Prüfung und deaktivierten Fehlermeldungen auftrat. CitusCMS 0.7.5 steht wie immer frei zum Herunterladen bereit.

06.02.2012
Fachartikel über CitusCMS in der neuen Ausgabe 3/2012 des Fachmagazins "web-developer"

In der am 9. Februar erscheinenden Ausgabe 3/2012 ist CitusCMS nun das erste Mal in der professionellen Fachpresse vertreten. In dem 5-seitigen Artikel wird CitusCMS 0.7 vorgestellt und die allgemeinen Funktionen und Möglichkeiten der Administration erklärt. Der Artikel gibt eine runde Übersicht und enthält einen schritthaften Einstieg in das System. Nicht mit wenig Stolz freuen wir uns &¨ber die gute Zusammenarbeit zu der Chefredaktion der web-developer. Das monatlich erscheinende Magazin ist dann ab dem 9. Februar in jedem fachlich gut sortierten Zeitschriftenhandel erhältlich.

07.01.2012
CitusCMS 0.7 nach gründlicher Test-Phase nun als "stabil" gekennzeichnet

Und wiedereinmal können wir stolz verkünden, dass die aktuelle Version 0.7.4 nach langer Testzeit endlich den Status der produktiven Version erreicht hat. Nach mehr als einem Jahr Entwicklungszeit und nochmals rund einem halben Jahr öffentlicher Test-Phase mit einigen Vorab-Versionen, können wir unserem neusten Produkt nun diesen Status mit Zuversicht geben. Durch die sehr erfreulichen Download- und Nutzungszahlen haben wir stets Rückenwind und Motivation gehabt, diese Version zu einer der besten seit der Gründung des CitusCMS-Projekts zu machen. Vielen Dank an alle Nutzer dafür, das CitusCMS-Team.

17.12.2011
Frontend-Template Dokumentation für Version 0.7 frei verfügbar

Eigene Frontend-Templates machen jede CitusCMS-Webseite noch viel individueller. Möchten Sie selber ein eigenes Template erstellen, ist dies nun mit der frisch veröffentlichten Dokumentation einfach möglich. Auf vier Seiten wird beschrieben, wie ein CitusCMS-0.7-Frontend-Template aufgebaut ist und wo die Feinheiten liegen. Mit kleinen Code-Listings kann der gesamte Code eines Templates sofort nachvollzogen werden. Die Dokumentation ist im PDF-Format frei verfügbar.

17.12.2011
Neue CitusCMS-Version 0.8 geplant

Ein neuer Versions-Zweig 0.8 ist in Arbeit. Dies bedeutet keine radikale Neuentwicklung, wie es bisher bei einem Sprung von 0.7 nach 0.8 der Fall wäre. Die Version 0.8 wird minimale Änderungen der API erhalten, was die Übersichtlichkeit des Systems erheblich verbessern wird und ganz speziell die Geschwindigkeit optimieren wird. Große Umstellungen sind aber ausdrücklich nicht vorgesehen. Es wird zudem eine PHP-Documentor konforme englische Kommentierung im Code hinzugefügt, um das System besser nachzuvollziehen zu können. Da Version 0.7 bald in den stabilen Status übergehen wird, steht Version 0.8 dann als Beta-Version zur Verfügung.

22.11.2011
Neue CitusCMS-Version 0.7.3 mit englischer Lokalisierung, neuem CSS3-Framework und einigem mehr!

Nach der angekündigten letzten Qualitätsprüfung wird CitusCMS in der neuen Version 0.7.3 nun endlich veröffentlicht. Einige kleine Fehler wurde gefunden und beseitigt. CitusCMS ist nun auch in englischer Sprache verfügbar und so können internationale Nutzer CitusCMS von nun an auch ohne Probleme nutzen. Hinzugekommen ist ein brandneues selbst entwickeltes CSS3-Framework, welches ein 960-Pixel-Grid-System mitbringt und tabellenlose Fließ-Layouts so einfach wie nie macht. Zudem wurde die Administration optisch minimal verändert, sodass nun alle Schriftzüge besser lesbar sind. HTML5 wird nun im Frontend vollständig genutzt und semantische Verbesserungen wurden in der Administration vorgenommen. Diese Version ist die letzte 0.7-Vor-Version, die finale, stabile Version wird also bald veröffentlicht.

05.11.2011
CitusCMS-Version 0.7.3 steht kurz vor der Veröffentlichung

Neu hinzugekommen sind ein komplett neues CSS3-Framework mit 960-Pixel-Gridsystem, sowie eine Verbesserung der semantischen Aspekte der HTML5-Struktur in der Administration. Zusätzlich ist uns nun endlich gelungen, Zeit für eine komplette Übersetzung von CitusCMS in die englische Sprache zu finden. In Zukunft steht also auch internationaler Nutzung nichts mehr im Wege. Natürlich wurden wie immer kleine Fehler beseitigt und die Administration hat einige optische Verbesserungen erfahren. Die Version 0.7.3 wird nach finaler Überprüfung in naher Zukunft veröffentlicht werden.

13.09.2011
16 freie Frontend-Templates von www.oswd.org für CitusCMS 0.7.2 verfügbar

Sechzehn attraktive Frontend-Templates aus der favorisierten Sammlung von http://www.oswd.org stehen ab sofort für CitusCMS 0.7.2 bereit. All diese Templates sind kostenfrei nutzbar und können frei angepasst werden. Am heutigen Tag wurde diese Template-Sammlung in die Paketquelle gestellt, mit der die Templates komfortabel direkt in der Administration via entsprechendem Paket-ID installiert werden können. All diese Frontend-Templates sind selbstverständlich tabellenlos und wurden im Stil des CitusCMS-Frameworks auf die neue Web-Technologie HTML5 umgestellt. Mehr Informationen gibt es im Forum nachzulesen.

11.09.2011
Neue CitusCMS-Version 0.7.2 mit moderner Medienverwaltung, HTML5, FTP-Wrapper und vielem mehr!

Lange hat es wieder gedauert, aber nun ist es so weit: Die neue CitusCMS-Version 0.7.2 mit bedeutenden Features und neuen Funktionen ist fertig! Die dritte Beta-Version des 0.7-Strangs enthält nun endlich die versprochene Medienverwaltung, mit der Dateien und Ordner in beliebigen Ebenen verwaltet werden können. Neue Hilfen für CitusCMS-Neustarter wurden nun integriert und sollen den Einstieg in die Webseiten-Verwaltung erleichtern. Die modernen Technologien HTML5 und CSS3 werden nun aktiv vom Framework genutzt und Schreibrechte-Probleme können nun dank dem neuen FTP-Wrapper auch effektiver beseitigt werden. Mehr Informationen gibt es im Forum nachzulesen.

02.07.2011
Neue Vorab-Version CitusCMS 0.7.1 erschienen

Die zweite Beta-Version der neuen CitusCMS-Version 0.7 ist heute erschienen. Einige Fehler der Vorversion 0.7.0 wurden ausgebessert und gewünschte Funktionen noch weiter optimiert. Eine vollständige Liste der Änderungen findet sich im CitusCMS-Forum. Weiterhin bitten wir darum, gefundene Fehler oder Probleme an uns zu senden und bedanken uns gleichzeitig für die positive Rückmeldung der neuen Version.

12.06.2011
Vorab-Version von CitusCMS 0.7.0 steht zum Herunterladen bereit

Nun ist es endlich soweit, und wir können verkünden, dass CitusCMS 0.7.0 am heutigen Tage frei zum Herunterladen verfügbar ist. Wir bitten darum, CitusCMS ausführlich zu testen und gefundene Fehler oder Probleme schnellstmöglich an uns zu senden. Vielen Dank und Erfolg mit der neuen CitusCMS-Version!

20.05.2011
Neue Version 0.7.0 steht kurz vor der Veröffentlichung

Lange haben wir nichts mehr von uns hören lassen, doch jetzt können wir mit Stolz verkünden, dass die CitusCMS-Version 0.7.0 in der Entwicklung abgeschlossen wurde und in wenigen Tagen als "Public Beta" veröffentlicht wird. Jeder kann sie testen und eventuelle Fehler an uns senden, damit wir der neuen Version zügig den Status "stabil" geben können. Wir danken allen CitusCMS-Nutzern und allen Community-Mitgliedern für ihr Vertrauen und ihre Mithilfe. Die 0.7.0-Version wurde von Grund auf neu geschrieben und hat nun viele bedeutende neue Funktionen vorzuweisen. Ebenfalls neu ist die Lizenz unter der CitusCMS von nun an stehen wird. Wir haben uns für die Modified BSD License entschieden, somit bleibt CitusCMS kostenfrei und auch Open-Source, jedoch dürfen Copyright-Hinweise von nun an unter keinen Umständen entfernt oder verändert werden!

03.05.2011
Falschmeldungen zu CitusCMS im Umlauf

Durch einen Hinweis von einem engagierten Nutzer aus dem CitusCMS-Forum wurden wir auf Meldungen aufmerksam, dass sogenannte Exploits (Anleitungen zum Ausnutzen von Sicherheitslücken) für CitusCMS existieren würden. Nach sofortiger, ausführlicher Prüfung und Analyse können wir diese Meldungen jedoch als falsch bezeichnen. Die kursierenden Exploits sind keinesfalls funktionsfähig und können CitusCMS in keiner Weise schaden. Die Falschmeldungen können somit schlichtweg ignoriert werden. Mehr zur technischen Erläuterung finden Sie im CitusCMS-Forum.

11.08.2010
CitusCMS 0.6.0 nach langer Test-Phase nun endlich "final"

Am heutigen Tage verkünden wir stolz, dass die finale Version von CitusCMS 0.6.0 zum Herunterladen bereitsteht. Nach fast vier Monaten Test-Phase wurden viele Ungereimtheiten und kleine Fehler beseitigt und die Community hat uns stets Tipps und Wünsche für den folgenden Build geliefert. Die finale Version trägt den Build 008 als Kennzeichen und wurde im Vergleich zum Build 007 um einiges verbessert. Wir wünschen viel Erfolg mit CitusCMS!

27.05.2010
CitusCMS 0.6.0 Release-Candidate (Build 007) veröffentlicht

Der neue Build 007 von CitusCMS wurde heute veröffentlicht. Einige kleinere Veränderungen wurden getätigt. Da jedoch auch größere Veränderungen getroffen wurden, sollten die Hinweise für das Upgrade gelesen werden.

04.05.2010
CitusCMS 0.6.0 Release-Candidate (Build 006) veröffentlicht

Am heutigen Tage wurde ein neuer Build der CitusCMS 0.6.0-Version veröffentlicht. Einige kleine Veränderungen wurden vorgenommen, nichts Sicherheitsrelevantes. Benutzer des Update-Service können Ihre Version wie immer bequem direkt über das Backend aktualisieren. Selbstverständlich können die Dateien auch manuell aktualisiert werden.

18.04.2010
CitusCMS 0.6.0 Release-Candidate
(Build 001) steht zum Herunterladen bereit
Heute ist es endlich soweit! Der erste Release-Candidate-Version von CitusCMS 0.6.0 wurde veröffentlicht. Sie können die neue CitusCMS-Version ab sofort herunterladen und testen.

07.02.2010
Serverumzug wurde erfolgreich durchgeführt

Ab sofort hosten wir unsere Projektseite auf einem neuen Server! Der Umzug wurde heute endgültig abgeschlossen. Die Hauptseite, das Forum und weitere Teile des CitusCMS-Projektes wurden in den vergangenen Tagen Schritt für Schritt umgezogen, um unnötige Erreichbarkeitsprobleme zu verhindern.

13.01.2010
Offizielles CitusCMS-Forum ab heute verfügbar

Endlich ist es soweit! Das offizielle CitusCMS-Forum wurde fertiggestellt und ist für jeden frei zugänglich! Ab sofort erfolgt der Support komplett über das Forum, Benutzer können Anregungen einbringen und selbst an CitusCMS mitarbeiten! Zum Forum geht es unter der folgenden Adresse: http://forum.citus-cms.org und kostenlos registrieren kann man sich hier.

03.01.2010
Partnerschaft mit CreateNic beginnt

Ab heute beginnt die Partnerschaft zwischen CitusCMS und CreateNic! Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit und bedanken uns bei den Betreibern von CreateNic!

31.12.2009
Offizielles CitusCMS-Forum in Kürze verfügbar

Bald ist es soweit, CitusCMS bekommt ein eigenes Forum! Um den Support noch besser zu gestalten, haben wir uns entschlossen, eine eigene Community ins Leben zu rufen. Einen kleinen Vorgeschmack bekommen Sie hier.

20.12.2009
Zweite Release-Candidate-Version von CitusCMS 0.5.1 heute freigegeben

Wie schon vor circa einem Monat angekündigt, denken wir nun, dass die zweite Release-Candidate-Version bereit ist, freigegeben zu werden. Wir haben beschlossen, doch bei dem altbekanntem Editor "TinyMCE" zu bleiben, der funktionsmäßig stark überlegen gegenüber anderen Editoren ist. Wir haben den Editor wieder leicht angepasst und verändert, beispielsweise kann man nun andere Seiten und Medien (z.B. Bilder) direkt aus dem Dialogfenster auswählen und muss dies nicht umständlich manuell tätigen. Des Weiteren wurde am Backend-Design und an zusätzlichen Funktionen gearbeitet: Es ist nun möglich, intern zwischen den Backend-Benutzern Nachrichten zu versenden, um z.B. Absprachen zu tätigen. Die Statistik wurde um ein übersichtliches Balkendiagramm erweitert, dass über die Besucher der letzten 20 Tage Aufschluss gibt.

13.11.2009
CitusCMS 0.5.1: Zweite Release-Candidate-Version ist fast fertig

Die neue Release-Candidate-Version 2 steht kurz davor, beendet zu werden. Diese Version behebt kleine Fehler der ersten Version und beinhaltet viele kleine und größere Änderungen. Vieles hat sich wieder "unter der Motorhaube" von CitusCMS geändert. Es wurde beispielsweise auf einen neuen Editor gesetzt, der erstens lizenzmäßig besser zu CitusCMS passt und zudem mehr Benutzerkomfort bietet. Das "Bild-Einfügen"-Add-on des Editors wurde speziell für CitusCMS umgeschrieben und optimiert. Es lassen sich nun Bilder in Beiträge mit einem Klick einfügen. Ein neues Statistik-System wird ab sofort genutzt. Dies ist wesentlich leistungsfähiger und performancefreundlicher. Es ist nun möglich, die gestrige Besucherzahl anzuzeigen. Ein Nachrichtensystem, mit dem sich Benutzer intern Nachrichten schreiben können, wurde ebenfalls hinzugefügt.

20.10.2009
CitusCMS 0.5.1: Erste Release-Candidate-Version steht bereit

Die grunderneuerte Release-Candidate-Version von CitusCMS 0.5.1 wurde veröffentlicht.